// // // //

Seit dem Schuljahr 13/14 gibt es an der WBS einen SSD. Die im SSD engagierten Schüler*innen sind umfassend ausgebildete Ersthelfer*innen, die schnell und selbständig auf einen Unfall in der Schule reagieren können.

Zu den Hilfeleistungen in der Schule gehört die Betreuung und Versorgung kranker Schüler*innen, manchmal auch von Lehrer*innen, die Alarmierung und Übergabe an den Rettungsdienst, die Dokumentation der Einsätze, ein Bereitschaftsdienst während der Unterrichtszeiten, die Betreuung bei Schul- und Sportveranstaltungen, die Verwaltung des Sanitätsraumes und des Sanitätsmaterials, ...

Die Schüler*innen werden für ihre Aufgaben von Ausbildern einer Hilfsorganisation fachlich geschult und die Schule entsprechend betreut. Dazu gibt es eine AG (z.Zt. Mittwochs), die von einem Lehrer begleitet wird. Eine Ausbildung ist in der Regel ab Jg. 7 möglich.

Neben den medizinischen Kenntnissen, die eine Berufs- oder Studienmöglichkeit eröffnet, bietet der SSD eine Stärkung der Sozialkompetenz, die Chance Verantwortung in der Schule zu übernehmen und die Mitarbeit in einem klasse Team!

Interessierte Schüler*innen sind jederzeit bei uns willkommen, auch während des Schuljahres.

aquarius
mint
sor
talentscout
ruhrnatur