// // // //

Der Leitspruch der Willy-Brandt-Schule lautet Leben – Lernen und Entfalten. Im Mittelpunkt unserer Schule stehen das Kind und seine Entfaltungsmöglichkeiten.

Von ihm her wollen wir denken und handeln. Alle Kinder sind uns willkommen: Kinder mit unterschiedlichen Begabungen, aus unterschiedlichen Kulturen, Kinder mit besonderen Bedürfnissen und Lebensbedingungen.

Wir wollen eine Ganztagsschule sein, die unsere Schülerinnen und Schüler auf ihrem Weg zu mündigen und selbstbewussten Bürgern begleitet und die einen attraktiven Lernort für die Kinder schafft.

Die Willy-Brandt-Schule versteht sich als Lebens- und Erfahrungsraum, der durch das Handeln aller Beteiligten – der Schülerinnen und Schüler, der Eltern und Erziehungsberechtigten, der Kolleginnen und Kollegen, der Sonderpädagoginnen und Sonderpädagogen und Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeitern, der Erzieherinnen und der städtischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gestaltet wird. Wir verpflichten uns, auch außerschulische Kooperationen und Netzwerke zum Wohle der Schülerinnen und Schüler einzugehen und zu pflegen.

Leben

Uns liegt die Gestaltung eines vielfältigen Schullebens und einer ausgeglichenen Schulgemeinschaft ganz besonders am Herzen. Der Lebensraum Schule besteht aus Menschen unterschiedlichen Alters und verschiedener sozialer und kultureller Prägung. Wir stehen einander offen und tolerant gegenüber. Dieses wird in der Willy-Brandt-Schule durch das Siegel „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ bestätigt. Für gegenseitige Wertschätzung und gegenseitigen Respekt wollen wir Raum schaffen, indem wir Gemeinsamkeiten betonen und Verschiedenartigkeit als Gewinn wahrnehmen. Wir fördern und fordern den gegenseitigen Respekt, indem uns couragiertes Handeln und ein konstruktiver Umgang mit Konflikten wichtig ist.

Eine gesunde Ernährung in angenehmer Umgebung und sportliche Bewegung sind an der Willy-Brandt-Schule wichtige Elemente einer guten gesunden Schule, in der Schülerinnen und Schüler sich wohlfühlen und gut entwickeln können.

Lernen

Dass unsere Schülerinnen und Schüler vielfältige Kompetenzen, insbesondere ein gesichertes Fachwissen und eine vertiefte Allgemeinbildung erwerben, ist für die Willy-Brandt-Schule von zentraler Bedeutung. Auf dieser Basis sollen und können sich die Schülerinnen und Schüler zu gebildeten, mündigen und verantwortungsbewussten Persönlichkeiten entwickeln.

Wir wollen eine zukunftsfähige Schule sein, in der sicher und verantwortungsvoll mit digitalen Medien umgegangen wird. Zeitgemäße Bildung äußert sich an der Willy-Brandt-Schule darin, dass die Lern- und Lehrprozesse auch digital gestaltet werden.

Darüber hinaus fördern wir in unserem kulturellen Schwerpunkt die Selbstentfaltung und Kreativität unserer Schülerinnen und Schüler. Diese wollen wir nutzen, um unsere Schule zu einem vielfältigen und einladenden Lernort zu gestalten.

Die Erschließung von eigenen Zukunftsperspektiven ist an der Willy-Brandt-Schule ein Schwerpunkt in der Beratung. So befähigen wir unsere Schülerinnen und Schüler, die beruflichen und gesellschaftlichen Herausforderungen des Lebens erfolgreich zu bewältigen und ihre Zukunft verantwortlich zu gestalten.

Als zertifizierte MINT-Schule ist die Willy-Brandt-Schule in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik vielfältig aufgestellt und bietet den Schülerinnen und Schülern dadurch individuelle Entfaltungsmöglichkeiten an.

Entfalten

Die Willy-Brandt-Schule versteht sich als einen Ort gelebter Demokratie. Aus diesem Grund liegt uns die Vermittlung von Normen und Werten sehr am Herzen. Alle am Schulleben beteiligten Personen werden ermutigt, sich aktiv in Fragen der Gestaltung unserer Schule einzubringen. Jedem wird somit die Möglichkeit zur Mitwirkung eröffnet und wir freuen uns über jeden Einsatz und verantwortliches Engagement.

Die Schülerinnen und Schüler können sich an der Willy-Brandt-Schule im Sinne des sozialen Lernens entfalten, indem sie sich in der Eigenverantwortung in Klärung von Konflikten sowie in der Übernahme eigener Aufgabenfelder üben. Das vielfältige, gewaltfreie und demokratische Miteinander steht für uns im Zentrum eines gelingenden Schullebens.

Mit diesem Leitbild wollen wir zum Ausdruck bringen, wie die Willy-Brandt-Schule ihren Bildungsauftrag versteht und welche Ziele, Werte und Visionen wir verfolgen. Es ist ein Selbstversprechen den Schülerinnen und Schülern, den Eltern und allen weiteren Mitarbeitern gegenüber, an dem wir unsere pädagogische Arbeit messen möchten. In diesem Sinne wollen wir eine gute Schule sein.

aquarius
mint
sor
talentscout
ruhrnatur