1_wbs 3_wbs 10_wbs_banner 5_wbs 8_wbs_banner_Platz_2 6_wbs_banner_wir 7_wbs_banner_Platz_1 9_wbs_banner

Zieldifferente Schüler können die Sekundarstufe I mit unterschiedlichen Abschlüssen beenden:

  • ohne Abschluss
  • Abschluss der Schule für Lernbehinderte nach Klasse 9 (erfüllt Leistungsanforderungen der Klasse 9 nach 10 Schulbesuchsjahren)
  • Abschluss der Schule für Lernbehinderte nach Klasse 10
  • Hauptschulabschluss nach Klasse 9 (erfüllt Leistungsanforderungen der Klasse 9 nach 10 Schulbesuchsjahren); Schüler, die den Hauptschulabschluss nach Klasse 9 anstreben, müssen auf der Zeugniskonferenz am Ende der Klasse 9 dem Bildungsgang Hauptschule zugeordnet werden.
  • Hauptschulabschluss nach Klasse 10 (der sonderpädagogische Förderbedarf muss Ende der Klasse 9 aufgehoben werden)

Inklusion - Sonderpädagogische Förderung