1_wbs 3_wbs 10_wbs_banner 5_wbs 8_wbs_banner_Platz_2 6_wbs_banner_wir 7_wbs_banner_Platz_1 9_wbs_banner

Um den inklusiven Unterricht erfolgreich zu starten und weiter führen zu können, wird bereits im Schuljahr 2010/2011 mit der Vorbereitung begonnen. Lehrerinnen und Lehrer, die ihr Interesse bekundet haben in der inklusiven Klasse unterrichten zu wollen, erhalten die Möglichkeit an einer Fortbildung, die aus mehreren Modulen besteht, teilzunehmen. In dieser Maßnahme sollen Grundlagen für die Arbeit in inklusiven Lerngruppen erarbeitet werden. Auch in den nächsten Jahren wird die Arbeit durch ergänzende Fortbildungsangebote unterstützt. Grundsätzlich sollte jeder Lehrer bereit sein in inklusiven Klassen zu unterrichten.

Die Klassenlehreinnen der inklusiven Klassen, erhalten die Möglichkeit die Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf noch vor dem Schulwechsel  in ihren Grundschulklassen kennen zu lernen. Sie haben somit die Gelegenheit durch den bisherigen Lehrer möglichst viel an Informationen aufzunehmen, um den Übergang für alle Beteiligten entspannt gestalten zu können.

Inklusion - Klassenbildung