1_wbs 3_wbs 10_wbs_banner 5_wbs 8_wbs_banner_Platz_2 6_wbs_banner_wir 7_wbs_banner_Platz_1 9_wbs_banner

Auch in diesem Jahr konnten unsere Schülerinnen und Schüler des 8. Jahrgangs wieder an drei Tagen der Projektwoche unterschiedliche Berufsfelder erkunden, um diese anschließend in Vorbereitung auf das Schülerbetriebspraktikum im nächsten Jahr zu reflektieren.

Grundlage bildete zunächst die Potentialanalyse der Trivium gemeinnützigen GmbH in Oberhausen, bei der die Jugendlichen durch unterschiedliche Testverfahren ihre eigenen Fähigkeiten und Fertigkeiten erkennen und internalisieren konnten.
 
Innerhalb der nun erfolgten Berufsfelderkundung schnupperten die Jugendlichen in drei verschiedene Berufsfelder hinein, um auch unabhängig vom momentanen Berufswunsch und von geschlechtsspezifischen Orientierungen eine größere Auswahl an potentiellen Berufswahlmöglichkeiten kennen zu lernen.
Aus zahlreichen Angeboten aus den Bereichen Wirtschaft & Verwaltung, Bauzeichnung, Garten- und Landschaftsplanung, Logistik, Hauswirtschaft, Metall- und Holzverarbeitung, Anlagenmechanik, Kosmetik & Körperpflege, sowie Farbe & Raumgestaltung wurden an den drei Tagen Ausbildungssituationen simuliert, in denen die Schülerinnen und Schüler spezifische Werkstoffe, Werkzeuge und Arbeitsschritte durchliefen.