1_wbs 3_wbs 10_wbs_banner 5_wbs 8_wbs_banner_Platz_2 6_wbs_banner_wir 7_wbs_banner_Platz_1 9_wbs_banner

…. und zwar ganz offiziell.  Nach der Wiederaufnahme unseres  Stückes „Die Schneewittchenverschwörung“  haben wir nun vom 25. – 29. Mai 2016 am Landes-Schülertheater-Treffen NRW  in Düsseldorf teilgenommen. 

Wunderbare, intensive Theatertage liegen hinter uns:

Nach  der Eröffnung in den Kammerspielen des FFT (Forum Freies Theater) durch die Schulministerin Frau Silvia Löhrmann und Herrn Oberbürgermeister  Thomas Geisel haben wir acht Theaterproduktionen gesehen, nachgespielt, haben nachgefragt und sind  in Workshops unterschiedlichen Professionen nachgegangen. Von der Kostümentwicklung, der Choreographie, der Musik, über Ton- und Lichttechnik bis  zur Videographie  haben wir so ziemlich alles ausprobiert.

Am Freitag stand dann unser eigener Festivalbeitrag im Mittelpunkt.  Dies war ein besonders aufregender und emotionaler Auftritt. So intensiv  haben wir unsere „Schneewittchenverschwörung“ noch nie gespielt. Vor einem absolut fachkundigen Publikum haben wir unseren Festivalbeitrag auf die Bühne gebracht und sind dafür sehr gefeiert worden. Aber wir wissen auch, dass wir uns noch weiter entwickeln können, denn mit viel Respekt haben wir die Beiträge der Literaturkurse vom Goethe-Gymnasium in Düsseldorf und vom Viktoria-Gymnasium in Essen gesehen, bestaunt und bejubelt.

Am Sonntag sind wir heimgekehrt, müde und das Herz voll mit Theater!