1_wbs 3_wbs 10_wbs_banner 5_wbs 8_wbs_banner_Platz_2 6_wbs_banner_wir 7_wbs_banner_Platz_1 9_wbs_banner

Aschermittwoch ist gerade vorbei. Mit der Fastenzeit hat die Aufführung des Projektkurses „Theater“ aber nichts zu tun. Mit Bewegung, Kinderspielen, Musik, Video und Texten  wird das Thema „Identität“ erspielt. Es ist eine Reise in die Vergangenheit und gleichzeitig in die Zukunft.

Für dieses Theaterprojekt ist die Bühne zu klein. Die gesamte Aula wird zum Bühnenraum.  Die Zuschauer werden unmittelbar mit den Ideen  der Spielenden konfrontiert, indem an den Tischgruppen Monologe gespielt werden. Im Zuschauerraum wird um die besten Zukunftschancen gekämpft – mit allen Mitteln.

Auf diese Theaterreise nahmen die 16 Schülerinnen und Schüler die Zuschauer mit und lösten damit Nachdenklichkeit  und großen Respekt vor der theatralen Leistung des Projektkurses aus.