1_wbs 3_wbs 10_wbs_banner 5_wbs 8_wbs_banner_Platz_2 6_wbs_banner_wir 7_wbs_banner_Platz_1 9_wbs_banner

Am 23. Mai 2016 durften die Schülerinnen und Schüler der Experimente AG an einer Wasserverkostung teilnehmen. 7 Mineralwässer, darunter das teuerste Wasser der Welt, traten gegen das Mülheimer Leitungswasser an, das an der WBS an mehreren Wasserspendern „gezapft“ werden kann.

Bei der Blindverkostung bekam jeder Teilnehmer 8 Gläser mit unterschiedlichen Mineralwässern und musste Noten vergeben.
Anders als bei anderen Tests bekam das Luxuswasser aus Hollywood von unseren Schülerinnen und Schülern mit 1,9 die Bestnote – hauptsächlich gewählt von den männlichen Teilnehmern. Unser Mülheimer Leitungswasser landete auf dem 3. Platz mit einer Note von 2,6.
Der Luxustropfen aus Hollywood konnte in Mülheim zwar das Leitungswasser um knapp 0,2 Notenpunkte „schlagen“, aber dafür ist es auch 33.000 mal so teuer!