1_wbs 3_wbs 10_wbs_banner 5_wbs 8_wbs_banner_Platz_2 6_wbs_banner_wir 7_wbs_banner_Platz_1 9_wbs_banner

Bei Lernschwierigkeiten und/oder Verhaltensauffälligkeiten von Schülern haben Eltern die Möglichkeit sich an die Beratungslehrer zu wenden. Im Gespräch wird versucht gemeinsam praktikable Lösungen zur Unterstützung des Kindes zu entwickeln. Gelegentlich kommt es vor, dass nach Absprache mit dem Klassenlehrer Eltern von der Beratungslehrkraft eingeladen werden, wenn die Beziehung zwischen dem Klassenlehrer und den Eltern durch lang anhaltende Probleme belastet ist. Die so geschaffene Gesprächskonstellation wirkt sich förderlich auf die Kooperationsbereitschaft  der Eltern aus.

Weiterlesen...

Schulpflegschaft 2013/2014

Schulpflegschaftsvorsitzender: Sandra Hotz

Stellvertreter:
Thomas Hoste, Ina Joosten, Silke Schmidt

In den Lernzeitstunden werden Aufgaben erledigt, die den Unterrichtsstoff der vergangenen Stunden
vertiefen oder Inhalte neuer Stunden vorbereiten.
Dies sollen die SchülerInnen weitgehend eigenständig leisten, d.h. sie müssen
- Aufgaben genau lesen 
- fragen, wenn sie etwas nicht verstanden haben 
- Arbeitsmaterialien bereithalten 
- einen Zeitplan aufstellen und einhalten
- konzentriert an einer Aufgabe arbeiten.

Weiterlesen...

Gefahren im Internet – Empfehlungen und Hinweise